L.A. Surf & Turf Breakfast

am

Wer auf der Suche nach einem leckeren Sonntagsfrühstück ist, für den hab ich genau das Richtige! Entdeckt haben wir das in einem kleinen Café am Strand von Venice Beach und sind seitdem süchtig danach.

dsc01006

Folgende Zutaten benötigt man dazu (pro Person):

  • eine dicke Scheibe Brot
  • Frischkäse
  • eine Scheibe Lachs
  • ein pochiertes Ei oder Spiegelei
  • eine Scheibe Bacon
  • klein geschnittene Tomaten mit Grünzeug

Die Zubereitung ist recht einfach, wenn man sich etwas organisiert. Man braucht zwei Pfannen: in der einen röstet man das Brot etwas an, in der anderen den Bacon und danach das Spiegelei. Und dann muss man eigentlich nur noch stapeln: auf das Brot Frischkäse streichen, dann eine Scheibe Lachs darauf, darüber das Ei, dann den Bacon und zu guter Letzt die klein geschnittenen Tomaten mit etwas Grünzeug, Öl und Salz abschmecken. Und fertig ist L.A. Surf & Turf Breakfast: Enjoy!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s